Sieker isst süß

Der Moderator befragt den Politike, Klaus Rees

Der Moderator befragt den Politiker Klaus Rees

„Sieker isst süß“ ist ein offenes Nachbarschaftsfest auf dem GAB-Gelände in Bielefeld-Sieker. Es gab vieles zu entdecken für Klein und Groß. Speisen, Musik und ein Kasperletheater waren für dasWohlergehen zu haben und zu betrachten.
Zudem waren auch einige Vereine und Gesellschaften vor Ort. Wie zum Beispiel die Feuerwehr, bei denen man sich am Wasserschlauch beweisen konnte. Mit diesem Fest wurde der Alltag auf jeden Fall versüßt, zu der die längste Kuchentafel auf jeden Fall beigetragen hat.