Sonntag, Angelschein, Deutsch sein, Langes Wort

 

Sonntags wird es in Deutschland in der Regel nicht gearbeitet. Aber warum gehen die Menschen dann generell nur selten nach draußen? Und was hat die Religion damit zu tun?An einem freien Tag, wie z.B. dem Sonntag, kann man aber auch in Ruhe angeln. Doch in Deutschland benötigt man dafür einen Angelschein. Ein paar Angler erklären uns wie man diesen Angelschein bekommt und was man dabei alles lernt.

Nachgefragt haben wir auch bei den Bielefeldern, ab wann sie sich „deutsch“ nennen würden. Muss man unbedingt in Deutschland geboren sein um auch „deutsch“ zu sein?

Typisch deutsch sind aber auf jeden Fall sehr lange Wörter, wie z.B.: „Eierschallensollbruchstellenverursacher“. Ihr fragt euch „wie bitte, was???“ – wir auch, deshalb haben wir uns das Wort genauer angeschaut.

Das könnte Dich auch interessieren …